Vom Hof aus stehen Ihnen viele Wanderwege in unmittelbarer Nähe, aber auch Gipfeltouren im nahegelegen Berchtesgadener Land offen.
Zum Beispiel erreichen sie nach einer einstündigen Wanderung durch die Schwarzachenklamm die zum Hof gehörende Harbachalm, wo unsere Sennerin für Ihr leibliches Wohl sorgt.

alm

Alte Soleleitungswege und restaurierte Klausen, besonders aber die erste Pipeline der Welt zur Beförderung von Sole sind Zeugen einer  geschichtsträchtigen Vergangenheit.

wanderweg_1
wanderweg_2

Sollten sie lieber mit dem Auto unterwegs sein, so wird Ihnen die zentrale Lage unseres Ortes besonders gefallen.
Als Tor zum Berchtesgadener Land erreichen Sie in wenigen Autominuten Berchtesgaden, Salzburg,
Bad Reichenhall, Lofer, Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl.

Auch im Winter ist Weißbach ein beliebtes Urlaubsziel. Nur 200 m vom Hof entfernt befindet sich ein Skilift,
sowie ein Babylift.
Die Langlaufloipe führt direkt am Hof vorbei.

skilift schlitten

Für Wanderlustige steht selbstverständlcih ein ausgedehntes geräumtes Wegenetz durch romantische verschneite Wälder und sonnige Südhänge zur Verfügung.

winter wandern_2

Auch am Abend wird es nicht langweilig.

Regelmäßige Heimatabende des Trachtenvereins, Standkonzerte der Musikkapelle und unser Bauerntheater sorgen für Abwechslung.

musik bauerntheater_2

Sie können den Abend aber auch daheim in familiärer Atmosphäre in der Stube oder auf der Bank vor dem Teich ausklingen lassen.

stube bank_2